Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Öffentliche Abschlusspräsentationen zum BMBF-Forschungsvorhaben eEgO am 15. März 2018 in Böblingen
    [mehr]
  • Proceeding zur WCSMO12 erschienen
    Axel Schumacher, Thomas Vietor, Sierk Fiebig, Kai-Uwe Bletzinger, Kurt Maute (Editors): Advances in...[mehr]

Prof. Dr.-Ing. Axel Schumacher

Leiter des Lehrstuhls

 

Bergische Universität Wuppertal

Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik

Lehrstuhl für Optimierung mechanischer Strukturen

Campus Grifflenberg

Gaußstr. 20

42119 Wuppertal

Raum W.12.030

Tel.: +49(0)202-439-2386

Fax: +49(0)202-439-2032

Email: schumacher{at}uni-wuppertal.de

 

Sprechstunde: donnerstags, 17:00-18:00 (Raum W.12.106) und nach Vereinbarung



Lebenslauf

1980-1983 Ausbildung zum Maschinenschlosser bei der Deutschen Bahn

1983-1987 Grundstudium des Maschinenbaus an der Universität Duisburg

1987-1990 Hauptstudium des Maschinenbaus (Grundlagen des Maschinenwesens) an der  RWTH Aachen

1990-1998 Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Mechanik und Regelungstechnik, Universität Siegen

in der Zeit: Doktorarbeit (1995): Topologieoptimierung von Bauteilstrukturen unter Verwendung von Lochpositionierungskriterien

1999 – 2002 Projektingenieur bzw. Projektleiter für Optimierung bei der Adam Opel AG

in der Zeit: Lehraufträge an der Universität Siegen und der Technischen Universität Darmstadt

2003-2012 Professur an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau

in der Zeit: Erste Auflage des Buchs „Optimierung mechanischer Strukturen“ (2005)

15.10.2012 Ruf an die Bergische Universität Wuppertal

 

Forschungsschwerpunkte

Leichtbau

Crashauslegung

Strukturoptimierung (Formoptimierung, Topologieoptimierung)

 

Veröffentlichungen

Siehe „Publikationen“